Flansche


Flanschtypen nach DIN EN 1092-1

Für Installationen verschiedenster Art werden hochwertige und zuverlässige Flansche benötigt. Zum Abdichten, Schließen und Verbinden von Rohren, Gehäusen oder Maschinenteilen stehen Flasche in passender Bauweise und Größe zur Verfügung.  Bei uns erhalten Sie auch passende Flanschdichtungen.

Flansche werden in verschiedene Arten eingeteilt, welche sich durch geometrische Form und Verbindung zum Rohrstück unterscheiden:

  • Vorschweißflansche sind Flansche mit einem Ansatz zum Anschweißen beispielsweise an ein Rohr.
  • Glatte Flansche werden auf das Rohr geschoben und dann verschweißt.
  • Blindflansche verschließen ein Rohrende (ohne Mittelbohrung) und bei Bedarf kann an dieser Stelle weitergebaut werden.
  • Gewindeflansche haben anstatt einen Ansatz zum Schweißen ein Innengewinde in welches z.B. das Rohr oder der Gewindefitting eingeschraubt wird.
  • Lose Flansch (Losflansch) wird nur lose auf das Rohr aufgeschoben und die eigentliche Befestigung auf dem Rohr übernimmt der dann aufzuschweißende Bund.

Bei der Flanschauswahl ist neben der Flanschart auch die Abmessung, der Werkstoff und die Druckstufe zu beachten.